Hier findet ihr eine Aufstellung von kuriosen Gesetzen aus der ganzen Welt. Vor allem die Amis schießen hier manchmal wirklich den Vogel ab. Viel Spaß beim lesen.

  • Aufgrund eines Gesetzes darf in Pennsylvania kein Mann ohne der schriftlichen Genehmigung seiner Frau Alkohol kaufen
  • In Florida ist es Männern verboten, sich mit einer sichtbaren Erektion in der Öffentlichkeit sehen zu lassen.
  • Ohne Begleitung seiner Frau darf in Kentucky kein Mann einen Hut käuflich erwerben.
  • In Wichita, Kansas wird die Mißhandlung eines Mannes durch seine Schwiegermutter nicht als Scheidungsgrund anerkannt
  • In Tasmanien ist es Männern verboten, in der Zeit zwischen Sonnenunter- und Sonnenaufgang Frauenkleider zu tragen
  • In Alabama ist es Männern verboten, einen falschen Schnurrbart zu tragen, wenn dieser Kirchenbesucher zum Lachen verleiten könnte.
  • W�hrend der Fischfang-Saison ist es den Männern im US-Bundesstaat New Jersey untersagt, zu stricken.
  • Ein Gesetz des Staates Illinois besagt, das alle weiblichen Singles m�nnliche Junggesellen mit 'Meister' anzureden haben
  • 'Frau am Steuer, Ungeheuer' müssen sich wohl die Stadtväter von Memphis, Tennessee gedacht haben. Denn Frauen dürfen dort einem Gesetz zufolge nur Auto fahren, wenn ein Mann vor dem Auto herl�uft und zur Warnung von Fußgängern und anderen Autofahrern eine rote Fahne schwenkt
  • In Cleveland, Ohio dürfen Frauen keine Lackschuhe tragen, da Männer in ihnen eventuell die Reflexion von etwas sehen k�nnten, was sie nicht sehen sollten
  • Frauen in Oklahoma dürfen an ihrem eigenen Haar keine Veränderungen vornehmen, es sei denn, sie h�tten eine Lizenz des Staates
  • In St. Louis ist es der Feuerwehr verboten, eine Frau zu retten, wenn diese nur mit einem Morgenmantel bekleidet ist. Um gerettet zu werden, müssen Frauen vollständig bekleidet sein
  • In Morrisville, Pennsylvania benötigt eine Frau eine behördliche Genehmigung, wenn sie sich Schminken will. Eine Genehmigung des Ehemannes reicht nicht aus
  • In Litauen sind Frauen gesetzlich verpflichtet, sich vor der Führerscheinprüfung gynäkologisch untersuchen zu lassen.
  • Das Flirten in den Stra�en von Little Rock in Arkansas kann eine 30tägige Haftstrafe zu Folge haben
  • In Oblong, Illinois steht es unter Strafe, am Hochzeitstag mit seiner Frau zu schlafen, wenn man sich auf einem Jagd- oder Angelausflug befindet.
  • Im Staat Washington ist es unter allen Umst�nden verboten, mit einer Jungfrau Sex zu haben. Das Gesetz schließt die Hochzeitsnacht mit ein
  • Auf den Flughafengelände von Kingsville, Texas ist Schweinen der Geschlechtsverkehr gesetzlich untersagt
  • In Florida ist es ein Verbrechen, nackt zu duschen
  • In Michigan ist es strafbar, seine Frau an einem Sonntag zu küssen.
  • In Glendale/Arizona ist es ungesetzlich, mit einem Auto rückwärts zu fahren.
  • In Baldwin Park, Kalifornien verstößt das Fahrrad fahren in einem Swimmingpool gegen das Gesetz
  • In der Schweiz ist es gesetzlich verboten, eine Autotür zuzuknallen.
  • Einem alten russischen Gesetz zufolge muß ein Zug anhalten, wenn sich entlang der Trasse ein schlafender Mensch befindet und solange warten, bis dieser sein Nickerchen beendet hat
  • Britischen Taxifahrern ist es auf allen öffentlichen Straßen verboten, ihr Fahrzeug zu verlassen. Sollte ein nat�rliches Bedürfnis das jedoch erfordern, so dürfen sie laut Gesetz gegen das Heck ihres Fahrzeuges urinieren, solange sich dabei eine Hand am Fahrzeug befindet.
  • In Deutschland verbietet §50 der StVO (Strassenverkehrsordnung) u.a. das Radfahren auf der Insel Helgoland
  • Laut einer Verordnung der Stadt Milwaukee in Wisconsin darf auf keiner Straße länger als zwei Stunden geparkt werden, wenn kein Pferd an der Stoßstange festgebunden wird
  • In Rochester, Michigan muß jeder Freund des nassen Elements seinen Badeanzug vorher von einem Polizisten inspizieren lassen
  • Ein Gesetz in Indiana verbietet es, während der Wintermonate ein Bad zu nehmen.
  • In Florida ist es verboten, in einem Badezimmer die Kleider abzulegen
  • Strafbar macht sich auch, wer in Boston öfter als zweimal im Monat ein Bad nimmt.
  • Ein erst kürzlich in Texas verabschiedetes Gesetz zur Verbrechensbekämpfung verlangt von jedem Kriminellen, sein Opfer mindestens 24 Stunden vor der Tat entweder mündlich oder schriftlich über die Natur des geplanten Verbrechens zu unterrichten
  • In New York können Selbstmörder, die vom Dach eines Gebäudes springen, zum Tode verurteilt werden
  • In Brawley, USA wurde eine Resolution verabschiedet, welche Schnee innerhalb der Stadtgrenzen verbietet
  • Auf dem Flughafengelände von Bourbon, Mississipi dürfen keine Schildkrötenrennen abgehalten werden
  • In Carmel, NY gibt es ein Gesetz zur Förderung des guten Geschmacks: Männern ist es strikt untersagt, das Haus zu verlassen, wenn ihre Schuhe nicht zum Jacket passen
  • Es verstößt in Idaho gegen das Gesetz, wenn ein Mann seiner Angebeteten eine Pralinenschachtel überreicht, die weniger als 50 Pfund wiegt

Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!